Konzerte der Rockwerkstatt im Schlachthof

In dieser Spalte findet ihr alle Veranstaltungen die von der Lahrer Rockwerkstatt e.V. selbst oder mitveranstaltet werden. Alle anderen Veranstaltungen, die sonst noch im Schlachthof stattfinden – ob in der Halle oder im Bistro – findet ihr in der Spalte rechts „Alle Veranstaltungen im Schlachthof“. Etwas verwirrend – wir wissen es …


Konzerte unter der Corona-Verordnung

„Kultur ist Systemrelevant“ – aus diesem Grund halten wir, auch wenn es momentan etwas komplizierter ist, die Fahne der LIVE-Veranstaltungen wieder hoch. Es gibt aber einige Vorgaben – Bitte lest unsere Info…

weiterlesen „Konzerte unter der Corona-Verordnung“

Unit + Babysnakes

Sa., 16.10.21 – 20.30 Uhr

Unit + Babysnakes

Mit rockigen Klängen starten wir in die Saison. Die Brüder Frank und Marc Vetter (ex Scaramouche) spielen mit ihren jeweiligen Bands Unit bzw. Babysnakes und eröffnen den Konzertreigen im Schlachthof

weiterlesen „Unit + Babysnakes“

Bands on Stage

Fr., 29.10.21 – 19.00 Uhr

Der Fachbereich Jazz/Rock/Pop der städtischen Musikschule Lahr präsentiert zusammen mit der Rockwerkstatt seinen Nachwuchs live on stage und das ganze auch noch mit freiem Eintritt.

weiterlesen „Bands on Stage“

Freundeskreis Alajuela – Lahr: 200 Jahre Unabhängigkeit Costa Rica

Sa., 06.11.21 – 20.00 Uhr

Los Criollos

Die Stadt Lahr und die Stadt Alajuela in Costa Rica unterhalten schon seit einiger Zeit eine Städtpartnerschaft. Zur Feier des „Bicentenarios“ , der 200-jährigen Unabhängigkeit Costa Ricas feiert Freundeskreises Aljualea – Lahr ein rauschendes Fest.

weiterlesen „Freundeskreis Alajuela – Lahr: 200 Jahre Unabhängigkeit Costa Rica“

Circus Rhapsodie + The Darwin Moon Sound

Sa., 27.11.21 – 20.30 Uhr

Ein kurzweiliger Abend mit der Berliner FolkPunkBand Circus Rhapsodie und den Lokalmatadoren von The Darwin Moon Sound.

weiterlesen „Circus Rhapsodie + The Darwin Moon Sound“

The Oriental Voodoo Conference + Guests

Sa., 11.12.21 – 20.30 Uhr

The Oriental Voodoo Conference

Der dritte Versuch des wegen Coronas schon zweimal verschobenen Konzerts: Die Oriental Voodoo Conference ist ein „klassisches Rocktrio“ mit Schlagzeug und Bass, das die elektrische Gitarre durch eine türkische Laute (Saz/Baglama) ersetzt. Daraus ergibt sich ein Crossover aus orientalischen Anleihen, Bluesrock, Hardrock und Alternative-Sound, den die Conference selbst als „Oriental Rock“ bezeichnet.

weiterlesen „The Oriental Voodoo Conference + Guests“

There’s a Light + Guests

Sa., 18.12.21 – 20.30 Uhr

Die Lahrer Post-Rocker There’s a Light sind inzwischen beim renommierten Plattenlabel Napalm Records gelandet und stellen an diesem Abend ihr brandneues Album weltexklusiv dem Lahrer Publikum vor. Mit dabei weitere spannende Post-Rock Bands.

weiterlesen „There’s a Light + Guests“

Before x-mas: Where’s Woody?

Do., 23.12.21 – 20.30 Uhr

Das traditionelle Konzert am Vorweihnachtsabend. In diesem Jahr mit frischem Wind: Zu Gast ist die sechsköfige Band der beiden „The Voice of Germany“ – Endrundenteilnehmern 2020″ – Hannah Wilhelm und Nico Traut.

weiterlesen „Before x-mas: Where’s Woody?“

Come together x-mas: Benefizkonzert

So., 26.12.21 – 20.30 Uhr

Das inzwischen traditionelle Weihnachts-Benefizkonzert zu Gunsten der BZ Weihnachtsaktion und weitere soziale Zwecke. Mit dabei in diesem Jahr sind folgende Bands/Künstler:
– Tuff Enuff mit einem Beatles-Special
– Inhale – die neue Band des Ex Superguru Sängers Andreas Callies
– Hannah Wilhelm und Begeleitung mit einem intimen Acoustic Set
– die vierte Band ist in Planung

weiterlesen „Come together x-mas: Benefizkonzert“

Unsere vergangenen Veranstaltungen

SchlachtHOF Sommernächte

Poetry Slam / Helden des Südens

Fr., 16.07.2021 – 20.00 Uhr / Sa., 17.07.2021 – 20.30 Uhr

Nach der pandemiebedingten Pause sind wir wieder da, je nach Wetterlage als Open-Air im Hinterhof oder in der Veranstaltungshalle des Schlachthofs.

Helden des Südens


Die SchlachtHOF-Sommernächte beginnen am Freitag, den 16. Juli um 20 Uhr mit einem Poetry-Slam, der von dem bekannten Poetry-Slammer und Moderator Marvin Suckut moderiert wird.

Der Samstag, 17.07. gehört dann ab 20:30 Uhr den Freunden handgemachter Rockmusik.. Unter freiem Himmel haben wir die „Helden des Südens“ eingeladen, um eine hoffentlich laue Sommernacht gemeinsam mit Publikum zu genießen.

Schon unter vielen Namen u. a. Daddy Dirty konnte man die „Helden des Südens“ auf den Bühnen zwischen Berlin und Wien erleben. Das letzte Konzert im April 2019 sollte den Aufbruch zu neuen musikalischen Ufern kennzeichnen. Dann kam der Lockdown und trieb das kreative Treiben der Band in die Klausur. Mehr als zwei Jahre später stehen Kai Escher (Gesang, Gitarre), Uwe Schaudt (Gitarre), Markus Moser (Bass) und Jürgen Spänle (Schlagzeug) wieder in den Startlöchern. Die „alten Jungs“ werden ihr musikalisches Schaffen präsentieren und auch der ein oder andere Freund könnte beteiligt sein. Vielleicht auch ein Auftakt zu neuen Ufern! Die vier Charakterköpfe mit unbändiger Lust auf die Rockwerdung der zu Falten gewordenen Lebensnarben müssen nichts mehr beweisen. Sie graben weiter in den Trümmern ihrer Kinderlieder.

Vorverkauf gibt es im Kulturbüro Lahr, es gelten die 3G Regeln.